Montag, 23. September 2013

OPPO N1: Erstes CyanogenMod-Smartphone offiziell vorgestellt [Video]

Jörn Schmidt | 17:42
Nun ist es also da, das erste offizielle Cyanogen-Smartphone. Mit dem OPPO N1 wurde nun das entsprechende Smartphone offiziell vorgestellt. Und das OPPO N1 kommt mit zwei Besonderheiten daher. Das erste ist die Kamera, diese ist nämlich um 206° drehbar und das zweite Feature ist die touchsensitive Rückseite des OPPO N1. Leider wurde auf dem Release-Event nur chinesisch gesprochen, so das man sich erstmal nur mit den Bilder zufrieden geben muss.

Das OPPO N1 fällt ganz bestimmt aus dem Rahmen. Dafür wird schon sein riesiges 5,9'' FullHD-Display sorgen. Aber auch die touchsensitive Rückseite, vom Hersteller O-Touch genannt, dürfte für Aufsehen sorgen, kann sie doch verschiedene Gesten verarbeiten. Das Highlight des OPPO N1 ist aber zweifelsfrei die Kamera, und zwar ganz anders, als man es vermutet hätte. Denn die Kamera ist hier um bis zu 206° schwenkbar, damit hat sich dann auch eine extra Kamera auf der Frontseite erledigt.


Die schwenkbare OPPO N1 Kamera hat eine Auflösung von 13MP mit Dual-LED-Blitz und eine f/2.0 Blende. Damit kann man dann sowohl Bilder aufnehmen als auch mit einem Schwenk zur Videotelefonie nutzen. Aber auch die restlichen Spezifikationen des OPPO N1 sind ansprechend. Zwar kommt mit dem Snapdragon 600 nicht die allerneueste CPU-Technologie zum Einsatz, aber mit den 2GB RAM dürfte es trotzdem genug Power geben. Auch der Akku mit 3.610mAh ist nicht zu verachten.

OPPO N1 mit schwenkbarer Kamera

Cyanogen, OPPO, OPPO N1
Beim internen Speicher war man dagegen nicht so großzügig, hier kommen nur 16GB/32GB zum Einsatz. Der Preis für das OPPO N1 soll 571 Dollar betragen und ab Oktober erhältlich sein. Und nun zum Betriebssystem, hier ist zwar auch der CyanogenMod installiert, aber das Hauptbetriebssystem des OPPO N1 ist eigentlich das ColorOS, ein stark verändertes Android 4.2. Mittels Dual-Boot könnt ihr auswählen, welches der beiden Systeme ihr nutzen möchtet. Hier hatte ich mir, und wahrscheinlich auch andere User, mehr erhofft.

Cyanogen, OPPO, OPPO N1


Quelle: GSMArena
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
comments powered by Disqus