Freitag, 15. November 2013

Wird das Samsung GALAXY Note 2 Android 4.3 Update verschoben?

Jörn Schmidt | 07:10
Gestern wurde ja bekannt, dass das Samsung GALAXY S3 Android 4.3 Update nach massiven Problemen und heftigen Beschwerden der User von Samsung wieder zurück gezogen wurde. Doch was wird jetzt aus dem Samsung GALAXY Note 2 Android 4.3 Update? Denn wenn sich das GALAXY S3 Update verschiebt, wovon nah den massiven Problemen ja auszugehen ist, dann sehe ich nämlich nicht, dass das Android 4.3 Update für das Samsung GALAXY Note 2 noch pünktlich kommen wird.

Die Freude der User war groß als das Samsung GALAXY S3 Android 4.3 Update vor ein paar Tagen startete. Doch was dann kam kann man nur als mittlere Katastrophe für Samsung bezeichnen, die Probleme nach dem Update waren wohl so gravierend, dass sich Samsung gezwungen sah, dass Android 4.3 Update wieder zurückzuziehen. Nun heißt es also die Fehler zu suchen und zu bereinigen. Leidtragende dürften hiervon aber auch die Samsung GALAXY Note 2 User sein.

Samsung GALAXY Note 2 Android 4.3 Update

Samsung, Samsung Galaxy Note 2, Galaxy Note 2, Note 2, Samsung Note 2, Android 4.3
Denn jetzt ist davon auszugehen, dass die Südkoreaner alles daran setzen werden, dass Samsung GALAXY S3 Android 4.3 Update so schnell wie möglich wieder auszurollen. Und dafür werden sicherlich die Arbeiten am Samsung GALAXY Note 2 Android 4.3 Update erst einmal hinten angestellt werden. Für Samsung ist das natürlich ein Desaster, haben sie doch die GALAXY S3 User fast ein Jahr auf das Update warten lassen und dafür sogar das Android 4.2 Update übersprungen.
Jetzt kann man nur hoffen, dass Samsung die Fehler im Samsung GALAXY S3 Android 4.3 Update so schnelle wie möglich beseitigt. sollte dies jedoch noch wieder mehrere Wochen dauern, sieht es dann wohl so aus, als ob dann das für Dezember geplante Samsung GALAXY Note 2 Android 3. Update auf 2014 verschoben werden muss.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
comments powered by Disqus