Freitag, 13. Dezember 2013

Samsung GALAXY S3 LTE (GT-I9305) Android 4.3 Update verfügbar

Jörn Schmidt | 07:15
Jetzt vor Weihnachten geht es noch einmal richtig rund und die Hersteller schicken ein Update nach dem anderen raus. So ist ab jetzt auch das Samsung GALAXY S3 LTE (GT-I9305) Android 4.3 Update verfügbar. Dieses wurde ja im November nach einem missglücktem ersten Rollout gestoppt und wieder zurückgezogen. Doch anscheinend sind alle Fehler des ersten Updates behoben, wie bereits beim GT-I9300 Android 4.3 Update, welches ja vor ein paar Tagen ebenfalls erneut wieder startete.

Das Samsung GALAXY S3 LTE GT-I9305 erhält nun ebenfalls erneut das Android 4.3 Update. Das XXUEMK1 Update sollte in den nächsten Tagen weltweit erhältlich sein, noch gibt es aber keine Rückmeldungen. Es gibt eine ganze Reihe von Änderungen und Verbesserungen im Android 4.3 Update, Samsung hat die Core UI des GALAXY S4 / GALAXY Note 3 auf das Samsung GALAXY S3 angepasst. Leider nutzt Samsung aber noch die alte TouchWiz Oberfläche und die Widgets von Android 4.1.2.


Auch kommt Samsung KNOX nicht mit dem Samsung GALAXY S3 Android 4.3 Update auf das Smartphone, wahrscheinlich wird es mit einem späteren Update nachgereicht werden. Samsung selbst hat keinen Changelog zum Android 4.3 Update bereitgestellt, aber die Jungs von SamMobile haben sich die Mühe gemacht und eine eigene Liste mit den Änderungen erstellt.

Samsung GALAXY S3 Android 4.3 Update geht weiter

Samsung, Samsung Galaxy S3, Galaxy S3, Samsung S3
Folgende Änderungen gibt es beim Samsung GALAXY S3 LTE GT-I9305 Android 4.3 Update:

- GALAXY GEAR Support
- TRIM Support (Makes the device much faster)
- Core UI elements updated to the ones on the Galaxy S4 (Galaxy S4′s theme all over)
- New Samsung Keyboard
- GPU drivers have been updated (Higher GPU benchmark scores)
- New Lockscreen: Multiple Widgets, improved ripple effect than Android 4.1.2, ability to change clock size and set a personal message
- New Screen modes (From S4): Adapt Display and Professional Photo
- Daydream
- Driving mode
- Actionable notifications
- Move-to-SD-card feature
- New Camera mode : Sound and Shot
- New Additions in Notification Centre
- Completely revamped Settings UI (Tabbed interface – Exactly like the Galaxy S4)
- Implementation of Voice controls (Let’s you control various parts of the phone using voice commands – Galaxy S4 feature)
- New Samsung Apps: Calculator, Clock, Contacts, Gallery, Music
- Full screen Samsung apps
- New S-Voice (from Galaxy S4)

Quelle: SamMobile
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...