Samstag, 15. Februar 2014

HTC Garantie: 2 Jahre Android-Updates für künftige Flaggschiffe

Jörn Schmidt | 16:07
AmA – Ask me Anything. Das war das Motto von HTC-Verantwortliche, welche gestern Abend auf reddit der Online-Community Rede und Antwort standen. Natürlich ging es dabei auch um das Thema Android-Updates. Und HTC gab gestern Abend ein Versprechen ab, alle künftigen Flaggschiffe bekommen eine Update-Garantie von zwei Jahren auf die neueste Android-Version. Aber nur in Nordamerika. Bis jetzt.

Mit der HTC Update-Politik waren die User der Smartphones nicht immer sehr glücklich mit dem Smartphone-Hersteller. Sehr oft stellte sich heraus, dass viele der Geräte nicht mehr mit den neuesten Android-Versionen versorgt wurden. Und nicht selten war das Modell noch gar nicht so alt. Nun möchte HTC dem künftig entgegen steuern und machte auf reddit eine erfreuliche Ankündigung:


"Given the immense resource requirements for updates we can’t solve all our past issues, but today we are making a commitment to support all new North America flagship devices going forward with all major Android updates for 2 years after their release date."
HTC, Android
Natürlich bleibt hier wieder viel Spielraum für Interpretationen, was man bei HTC unter "major Android updates" versteht. Und natürlich auch, wie sie das "flagship device" genau interpretieren. Und natürlich ist aber auch nicht zu vergessen, dass dieses Versprechen erst einmal nur für Nordamerika gilt. Hoffentlich entschließen sich das Taiwaner aber dazu, dies auch für den Rest der Welt so einzuführen.

Quelle: reddit
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...