Freitag, 25. Januar 2013

Samsung GALAXY S4 mit "Eye Scroll" und "Eye Pause"?

Jörn Schmidt | 07:16
Unsere täglichen Samsung GALAXY S4 News gib uns heute. Ja auch heute gibt es wieder etwas über das kommende Samsung Flaggschiff zu berichten. Angeblich plant Samsung bei der Frontkamera wieder neue Software Features. Diese sollen auf den Namen "Eye Scroll" und "Eye Pause" heißen. Diese beiden Marken wurden jedenfalls von Samsung registriert.

Das letztjährige Flaggschiff Samsung GALAXY S3 konnte zum Release nicht alle User von der Hardware wirklich überzeugen. Denn zuviel hatte man im Vorfeld erhofft. Doch die Südkoreaner stellten dafür neue Software-Features vor, die man bis dahin vergeblich suchte. Gemeint ist z.B. Smart Stay was dafür sorgte, dass das Display aktiv blieb, wenn man auf das Samsung GALAXY S3 sah.

>>>Samsung GALAXY S3 bestellen: Amazon<<<

Für das Samsung GALAXY S4 planen die Südkoreaner wohl eine umfangreiche Erweiterung dieses Features. Eye Scroll könnte z.B. dazu dienen, wie der Name wohl vermuten lässt, dass der Displayinhalt gescrollt wird, wenn der User die Augen bewegt. Eye Pause könnte z.B. dazu dienen, eine App anzuhalten, wenn der User nicht mehr auf das Display des Samsung GALAXY S4 sieht.

GALAXY S4 mit neuen Frontkamera-Features?

Samsung, Android Smartphone, Smartphone, Samsung Smartphone, Samsung Galaxy S4, Galaxy S4
Ob die beiden Features "Eye Scroll" und "Eye Pause" schon beim Samsung GALAXY S4 Einzug halten wird, dass verrät uns Samsung natürlich noch nicht. Interessant sind die beiden neuen Features für die Frontkamera allemal. Bis zum Samsung GALAXY S4 Release soll es ja -angeblich- nicht mehr lange dauern. Wir werden sehen, ob diese beiden Features dann auf dem GALAXY S4 vorhanden sind.
[via]
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
comments powered by Disqus