Mittwoch, 29. Mai 2013

Nexus 5: Nächstes Nexus Device kommt nicht von LG

Jörn Schmidt | 09:38
So und nun ist auch ein anderes Geheimnis gelüftet. Jetzt geht es um das Nexus 5, so der bisherige Name des Nexus 4 Nachfolgers von LG. Und wer gehofft  hatte, dass das Nexus 5 auch von LG produziert werden würde, der wird nun enttäuscht werden. Denn nun wurde von Won Kim, Vice President of LG Europe, in einem Interview bestätigt, dass der südkoreanische Hersteller nicht das Nexus 5 bauen würde.

Das Nexus 5 wird also nicht von LG kommen. Damit dürften also auch die Spekulationen um einen baldingen Nexus 5 Release verstummen. Denn bisher hoffte bzw. ging man davon aus, dass wegen des großen Nexus 4 Erfolges auch der Nachfolger von LG gebaut werden könnte. Doch LG ist nun aber der Meinung, "dass das gemeinsam mit Google entworfene Nexus 4 zwar ein großer Erfolg für LG war – trotz der anfänglichen Produktionsprobleme –, dass man aber einen weiteren Marketing-Erfolg dieser Art nicht nötig habe". Rumms.


Harte Worte kommen da von LG. Wird man jetzt vielleicht ein wenig überheblich? Denn auch einem LG Smartphone mit Stock Android wird es genauso wenig geben wie das Nexus 5. Doch die Worte von Mr. Won wurde umgehend abgeschwächt und neu interpretiert, man will es sich wohl nicht mit Google verscherzen. Denn kurz danach hieß es: "Was Mr. Won Kim meinte, war, dass wir aktuell tatsächlich nicht an einem Nexus 5 arbeiten. Das soll aber nicht bedeuten, dass wir diese Möglichkeit in Zukunft ablehnen würden."

Nexus 5: Wer wird es bauen?

Nexus, Nexus 5, Android Smartphone, Smartphone, LG, Google
Doch wer wird nun das Nexus 5 produzieren. Kommt jetzt vielleicht ASUS mit ins Spiel, mit dem Google ja bereits das überaus erfolgreiche Nexus 7 produzierte? Oder werden jetzt die chinesischen Smartphone-Hersteller wie ZTE oder Huawei ihre Chance bekommen? Oder wird das Motorola X Phone das Nexus ersetzen? Viele neue Gerüchte, die es jetzt zu verarbeiten gilt.
[via]
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
comments powered by Disqus