Dienstag, 12. November 2013

Motorola Moto G kurzzeitig bei Amazon gelistet

Jörn Schmidt | 09:26
Am Mittwoch ist es soweit, dass neue Motorola Moto G wird offiziell vorgestellt. Und Amazon war wahrscheinlich ein wenig schneller als es sollte, denn zwischenzeitlich war das Motorola Moto G dort bereits für den Preis von EUR 191,50 vorbestellbar. Mittlerweile ist diese Seite nicht mehr zu erreichen. Dafür hat jetzt der Anbieter The Phonehouse das Motorola Moto G für EUR 169,99 als vorbestellbar gelistet. Wie ihr seht, das neue Modell scheint ein echtes Schnäppchen zu werden.

Mit mit Motorola Moto G kommt nun endlich das versprochene Modell nach Europa. Denn beim Motorola Moto X Release verkündeten die Amerikaner, dass wir bald auch bei uns neue Modelle bekommen würden. Den Anfang macht nun also das Moto G, und es scheint es echtes Schnäppchen zu werden. Denn nach ersten Leaks wird es wohl sogar unter EUR 200,00 kosten. Für die gebotene Ausstattung ein echtes Schnäpchen.

Motorola mach Nexus Konkurrenz

Motorola, Moto G, Motorola Moto G
Denn das Motorola Moto G soll über ein 4,5'' HD-Display verfügen, im Inneren soll ein 1,2GHz Qualcomm Snapdragon MSM8226 Cortex A7 Quad-Core-Prozessor werkeln. Der Abeitsspeicher wird wahrscheinlich 1GB betragen. Für diese Mittelklasse-Ausstattung wären EUR 200,00 wirklich ein sehr günstiges Angebot. Da warten wir mal ab, was uns Motorola morgen so alles zeigen wird.


Es gibt aber auch Hinweise darauf, dass das Motorola Moto G ebenfalls mit Android 4.4 erscheinen könnte. Dieses könnte man jedenfalls vermuten, wenn man den GFX-Benchmark-Eintrag liest. Dort ist nämlich bereits von Android 4.4 die Rede. Und es könnte auch gut möglich sein, dass es sich beim Motorola Moto G um eine Google Play Edition-Modell handelt, denn im Benchmark taucht die Bezeichnung "gpe" auf. Es wird also spannend.

Motorola, Moto G, Motorola Moto G

Quelle: Techhive

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
comments powered by Disqus