Donnerstag, 5. Dezember 2013

Android 4.4.1 für Nexus 5, Nexus 7 und Nexus 4 in Server-Logs zu sehen

Jörn Schmidt | 09:58
Es ist ja kein Geheimnis mehr, dass es in den nächsten Tagen ein Android 4.4.1 Update geben wird. Noch hat sich Google zwar nicht dazu geäußert, aber erste Hinweise deuten darauf hin, dass es bald soweit sein wird. Und auch der HTC-Insider Footballer sagte bereits, dass die HTC One Google Play Edition in kürze das Android 4.4.1 update bekommen wird. Nun hat auch die Webseite 9to5Google neue Hinweise auf ein unmittelbar bevorstehendes Android 4.4.1 Update gefunden.

Knapp einen Monat ist es nun schon her, dass Android 4.4 offiziell vorgestellt wurde. Und noch nicht ganz so lange her sind die Android 4.4 Updates für das Nexus 4, Nexus 7 und Nexus 10. Und nun scheint schon die nächste Android Version in den Startlöchern zu stehen. Mit dem Android 4.4.1 Update ist in den nächsten Tagen wohl zu rechnen. Dieser Meinung ist auch die Webseite 9to5Google, die hat nämlich in ihren Analytics Daten Android 4.4.1 auf dem Nexus 4, Nexus 5 und Nexus 7 gefunden.


In den letzten Tagen beobachtet die Seite vermehrte Zugriffe aus Santa Clara in Kalifornien mit Nexus 4, Nexus 5 und Nexus 7 Devices, die mit Android 4.4.1 laufen. Und auch ein bisher unbekanntes Gerät taucht mit Android 4.4.1 auf. Worum könnte es sich da handeln? Da weiß 9to5Google auch keine Antwort drauf. Spannend wird aber die Frage, wann Google mit dem Android 4.4.1 Update Rollout beginnen wird.

Android 4.4.1 in Server-Logs gesichtet

Android 4.4, Android 4.4 KitKat, Android KitKat, Android 4.4.1
Beim Android 4.4.1 Update wird es sich wahrscheinlich um eine Bugfix-Sammlung handeln. mit Neuerungen ist nicht zu rechnen, Google wird eher das System noch einmal von Fehlern bereinigen und vielleicht ein wenig schneller machen. In den nächsten Tagen wissen wir vielleicht schon mehr.
Android 4.4, Android 4.4 KitKat, Android 4.4.1, Android KitKat

Quelle: Android Top News
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
comments powered by Disqus