Donnerstag, 16. Januar 2014

LG G2 Mini kommt 8MP Kamera

Jörn Schmidt | 07:36
Schon länger machen Gerüchte über ein mögliches LG G2 Mini die Runde. Anscheinend ist der Release des Smartphones nicht mehr weit. Denn nun ist ein UAProfile aufgetaucht, welches ein paar Informationen zu den technischen Spezifikationen des LG G2 Mini preisgibt. Jetzt gibt es genau Hinweise darauf, welche Kamera in der Mini-Ausgabe des Flaggschiffes verbaut sein wird. Und hier gehen die Südkoreaner den bekannten weg, anders als Sony, die mit dem Xperia Z1 Compact wirklich eine Flaggschiff-Mini-Ausgabe realisiert haben.

Das jetzt aufgetauchte UAProfile verrät, dass im LG G2 Mini, anders als im Flaggschiss, nur eine 8MP Kamera verbaut sein wird. Zwar sagt die Megapixel-Anzahl nichts über die Qualität der Kamera aus, aber alle hoffen doch, dass sie mit einem optischen Bildstabilisator kommen wird. Hier könnte ja das Kamera-Modul des Nexus 5 verbaut werden, dieses entspricht ja den Anforderungen.


Es sind auch gleich zwei Modellbezeichnungen aufgetaucht, das LG D618 und das LG D 620. Hierbei, so nimmt man an, soll es sich um das kommende LG G2 Mini handeln. Da es zwei Modellvarianten gibt könnte dies ein Indiz darauf sein, dass es ein LTE und ein 3G Modell geben wird. Doch hierzu liegt noch keine Bestätigung vor. Mehr Informationen werden bestimmt im Vorfeld des MWC 2014 zu erwarten sein.

LG G2 Mini Release

LG, LG G2
Mit dem LG G2 Mini Release ist auf dem Mobile World Congress im Februar in Barcelona zu rechnen. bis dahin werden bestimmt auch weitere Gerüchte rund um dieses Modell auftauchen. Wenn es etwas Neues zu diesem Smartphone-Modell gibt, erfahrt ihr es natürlich auch hier rechtzeitig.

Quelle: Phone Arena
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...