Samstag, 4. Januar 2014

Nokia Normandy: Android-Projekt doch noch nicht eingestampft?

Jörn Schmidt | 10:52
Vor einiger Zeit gab es Informationen zum Projekt Nokia Normandy, welches ein von den Finnen entwickeltes Android Smartphone sein soll. Doch schnell kam das Dementi, dass es kein Android Smartphone von Nokia geben werden. Man erklärte das Projekt für beendet, jedoch glaubt einer nicht so wirklich daran. Gemeint ist Evleaks, der noch Ende des letzten Jahres andere Informationen zum Nokia Normandy hatte und diese natürlich auch der Welt via Google+ mitteilte.

Kommt ein Nokia Android Smartphone, ja oder nein? Das weiß wohl niemand so genau. Als vor kurzem das Nokia Normandy die Runde macht, horchte die Android Welt verzückt auf. Denn nicht wenige User wünschen sich ein Android Smartphone von Nokia. Hierbei dürfte vor allem wegen des Designs und der Qualität der Smartphones der Finnen die Aufmerksamkeit so groß sein. Doch schnell, zu schnell, kam das Dementi.


Doch was ist denn nun die Wahrheit? Dazu muss man wissen, dass nicht der gesamte Nokia Konzern an Microsoft verkauft wurde. Der restliche Bestandteil von Nokia hat aber eigentlich gar keine Ressourcen mehr für Smartphones und Tablets. Und trotzdem ist Evleaks der Meinung, dass das Nokia Normandy noch nicht eingestampft sondern nur eingefroren worden ist.

Kommt doch noch ein Nokia Normandy?

Nokia, Nokia Normandy
Doch handelt es sich bei den bisher geleakten Fotos des Smartphones wirklich um das Android Nokia Normandy? Es gibt nämlich auch noch die Nokia Asha-Serie, diese hat nämlich auch diesen charakteristischen Button an der Frontseite. Ich bin gespannt, was wir hier noch zu lesen bekommen, was nun dran ist an diesem Gerücht.

Quelle: SmartDroid
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...