Mittwoch, 26. Februar 2014

Samsung GALAXY S5 vs. Samsung GALAXY Note 3

Jörn Schmidt | 07:22
Das Samsung GALAXY S5 ist nun vorgestellt. Zeit, dass es sich in diversen Tests mit anderen Smartphone-Modellen vergleichen lassen muss. Und was wäre da passender als wenn man das 2014er Flaggschiff mit dem 2013er Flaggschiff Samsung GALAXY Note 3 vergleicht? Die Jungs von Androidnext haben sich auf dem MWC 2014 beide Modelle geschnappt und verglichen. Doch seht selbst, was dabei herausgekommen ist.

Samsung hat ein neues Flaggschiff. Soweit, so gut. Doch viele sind von dem neuen Samsung GALAXY S5 einfach nur enttäuscht, im Netz gibt es auch die passende Bezeichnung Samsung GALAXY S4+. Doch wie schlägt sich der der neue Bolide im Vergleich zum 2013er GALAXY Note 3? Das soll der Vergelich der beiden Modelle von Androidnext zeigen.


Das neue GALAXY S5 kommt mit dem Snapdragon 801, das GALAXY Note 3 hat noch den Snapdragon 800 verbaut. Dafür hat das letztjährige Modell mit 3 GB RAM sogar 1 GB RAM mehr als das neue Modell. Beide Modell haben auch ein FullHD-Display, jedoch kommen sich beide Modelle immer näher, was die Größe anbetrifft.
Samsung, Samsung Galaxy S5, Galaxy S5, Samsung S5, Samsung Galaxy Note 3, GALAXY Note 3, Note 3, Samsung Note 3
Dafür hat das neue Samsung GALAXY S5 eine neue TouchWiz Oberfläche spendiert bekommen, diese erstrahlt jetzt im Flat-Design. Beim Samsung GALAXY Note 3 wird diese bestimmt mit einem späteren Android Update nachgeschoben. Doch seht selbst und bildet euch eure eigene Meinung:


Quelle+Bildquelle: Androidnext
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...