Samstag, 19. Januar 2013

Samsung GALAXY S4 GT-I9500 bei AnTuTu aufgetaucht?

Jörn Schmidt | 08:32
Derzeit macht ein Benchmark die Runde, welcher angeblich die ersten Leistungswerte des kommenden Samsung GALAXY S4 zeigen soll. Wenn dieser denn echt ist, was immer so eine Sache ist, da man diese Ergebnisse relativ leicht fälschen kann, dann wird das Samsung GALAXY S4 mit dem auf der CES 2013 vorgestellten Exynos 5 OCTA bestückt sein und mit Android 4.2.1 laufen.

Hin und wieder tauchen in Benchmarks die Ergebnisse von Prototypen kommender Smartphone auf. So wohl nun wahrscheinlich auch die des Samsung GALAXY S4. Denn nun sind in einem AnTuTu-Benchmark die Ergebnisse des GT-I9500 (europäische Modellbezeichnung) aka SHV-E300s (koreanische Modellbezeichnung) aufgetaucht. Natürlich muss es nicht heißen, dass der Screenshot echt ist, hier haben in letzter Zeit zu viele windige User durch Fakes uns immer öfter zweifeln lassen.

>>>Samsung GALAXY S3 bestellen: Amazon<<<

Natürlich hat Samsung mit der Vorstellung des Exynos 5 OCTA und des 4,99 Zoll FullHD-SuperAMOLED-Displays die Gerüchteküche für das kommende Samsung GALAXY S4 wieder ordentlich angeheizt. Daher ist auch davon auszugehen, dass wir in nächster Zeit vermehrt mit solchen Benchmark und angeblichen Leaks des GALAXY S4 im Internet konfrontiert werden.

GALAXY S4 Benchmark aufgetaucht

Samsung, Android Smartphone, Smartphone, Samsung Smartphone, Samsung Galaxy S4, Galaxy S4
Doch immer noch weiß niemand, wie genau das Samsung GALAXY S4 aussehen und welche technischen Spezifikationen es haben wird. Denn noch lässt sich Samsung nicht in die Karten schauen. Vielleicht sind aber auf dem Mobile World Congress Ende Februar bereits den Südkoreanern die ersten Details zum kommenden GALAXY S4 zu entlocken?
[via]
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
comments powered by Disqus