Montag, 2. September 2013

Samsung GALAXY Note 3 Renderbild geleakt

Jörn Schmidt | 14:00
Sieht so das kommende Samsung GALAXY Note 3 aus? Jetzt ist ein Renderbild aufgetaucht, welches das kommende Flaggschiff zeigen könnte. Das Renderbild basiert auf auf den bisher geleakten GALAXY Note 3 Front-Bildern. Und man muss sagen, dass das Bild durchaus plausibel aussieht. Ob es dann wirklich im Endeffekt genauso aussieht wie das Renderbild, wird sich spätestens am Mittwoch zeigen.

Samsung hat es bis jetzt geschafft, dass finale GALAXY Note 3 Design geheim zu halten. Bisher haben es lediglich ein paar Bilder der Front ins Netz geschafft. doch nun wurde ein Renderbild des kommenden Note 3 anhand dieser Bilder erstellt. Und man sieht, dass Samsung beim Design einen Schritt zurück Richtung GALAXY S2 unternimmt. Mir persönlich gefällt es eindeutig besser als das bisherige Design der aktuellen Samsung Modelle.


Das Samsung GALAXY Note 3 wird ja am Mittwoch im Rahmen der IFA offiziell vorgestellt werden. Vielleicht gibt es ja bis dahin doch noch den ersten Leak des Note 3!? Denn bisher haben die Südkoreaner wirklich gar nicht offiziell bestätigt, das einzige, was bisher als gesichert gilt, waren die Bilder der Front des Samsung GALAXY Note 3. Und das ist bis 2 Tage vor dem Release nicht viel.

Samsung GALAXY Note 3 zeigt sich

Samsung, Samsung Galaxy Note 3, GALAXY Note 3, Note 3, Samsung Note 3
Wenn Samsung wirklich auf dieses Design beim Note 3 setzt, dann ist es endlich die Rückkehr zu einer klaren Linie. Dieses immer abgerunderte werdende Einheits-Design nervte auf die Dauer doch schon ein wenig. Endlich gibt es wieder klare Linien und ich bin gespannt, ob das GALAXY Note 3 am Mittwoch wirklich so aussehen wird.

Quelle: Android Top News
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
comments powered by Disqus