Mittwoch, 13. November 2013

Nexus 5: Verfügbarkeit bei Saturn und Media Markt verzögert sich

Jörn Schmidt | 10:24
Das Nexus 5 ist derzeit mal wieder nicht erhältlich. Aber Google und LG arbeiten fleißig daran, dass die nächsten Bestellungen wahrscheinlich in knapp zwei Wochen versendet werden können. Und diese geringe Verfügbarkeit schon im Google Play Store hat natürlich auch Auswirkungen auf die Nexus 5 Lieferbarkeit im freien Handel. Und nun kommen die Bestätigungen von Saturn und Media Markt, dass der angepeilte Liefertermin 26. November nicht gehalten werden kann und um zwei Wochen auf den 13. Dezember verschoben wird.

Das Nexus 5 wurde bei Saturn und Media Markt mit der Verfügbarkeit 26. November heftigst umworben. Doch dieser Termin wurde nun verschoben, denn wegen der geringen Verfügbarkeit des Nexus 5 selbst im Google Play Store bekommen die freien Händler natürlich auch weniger und vor allem später ihre Chargen an Nexus 5. Damit dürften dann gerade solche User ohne Kreditkarte betroffen sein, die so ihr neues Nexus erwerben wollten.

Nexus 5 bei Saturn & Media Markt kommt später

Nexus 5
Bei Saturn und Media Markt verschiebt sich der Nexus 5 Start auf den 13. Dezember, andere Online-Händler wie Getgoods.de oder Handyshop.de haben dafür das Nexus 5 komplett aus dem Programm genommen. Hier kann bestimmt auch in den nächsten Wochen das Nexus 5 nicht bestellt werden. so wie es aussieht haben diese Händler wahrscheinlich von Google erfahren, dass sie in den nächsten Wochen nicht beliefert werden.


Damit haben wir auch beim Nexus 5 wieder das gleiche Dilemma wie im letzten Jahr beim Nexus 4. Jedoch ist es dieses Jahr wohl nicht ganz so schlimm, Google und LG haben wohl aus dem letzten Jahr gelernt. Aber bei dem großen Ansturm auf das Nexus 5 müssen eben viele User ein wenig länger auf das Modell warten. Das ist ja auch bei anderen Herstellern nicht unüblich.

Quelle: Appdated

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
comments powered by Disqus