Montag, 9. Dezember 2013

Kommt das OPPO Find 7 mit Snapdragon 805 und 3GB RAM?

Jörn Schmidt | 09:06
Das auch China derzeit wohl die innovativsten Smartphones mit richtig gutem Design kommen, ist nicht neu. Einer dieser Hersteller ist OPPO, der so langsam auch hierzulande bekannt wird. Ein Vorteil ist sicherlich, dass man die OPPO Smartphone ohne Probleme auf der europäischen Webseite des Herstellers kaufen kann. Und nun steht schon das nächste Flaggschiff ins Haus, dass OPPO Find 7 steht in den Startlöchern und könnte ein echtes Highlight werden.

Nachdem Ende September das OPPO N1 offiziell vorgestellt wurde und es ab 10. Dezember auch bei uns erhältlich sein wird, steht als nächstes Flaggschiff bereits das OPPO Find 7 in den Startlöchern. Und dieses Smartphone könnte eine echte Granate werden, wenn denn die bisherigen Gerüchte rund um die Spezifikationen stimmen sollten. Demnach soll das OPPO Find 7 mit einem Snapdragon 805 mit 2,5GHz kommen, dazu soll es 3GB RAM geben.


Das OPPO Find 7 soll außerdem das erste Smartphone der Chinesen mit LTE-Support werden. Doch nicht nur das, das Highlight könnte aber das Display werden. Dabei soll es sich angeblich um ein 5,7'' Display mit einer Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln handeln. Das OPPO Find 7 wird also ein echter Brocken. Doch die Auflösung braucht man in einem Smartphone nicht wirklich, hier hätte FullHD vollkommen ausgereicht. Wenn hier kein ordentlicher Akku verbaut wird, dass dürfte der Saft schnell zur Neige gehen.

OPPO Find 7 mit 2.560 x 1.440 Pixel Display

OPPO, OPPO Find 7
Die Spezifikationen des OPPO Find 7 lesen sich wirklich sehr gewaltig, es könnte ein echtes Über-Smartphone werden. Natürlich ist auch der Preis interessant, hier dürfte das OPPO Smartphone aber um einiges günstiger sein als dann entsprechenden Modelle der Konkurrenz. Vielleicht ist ja der OPPO Find 7 Release schon auf der CES 2014?

Quelle: GizChina
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
comments powered by Disqus