Mittwoch, 11. Dezember 2013

LG V510: LG G Pad 8.3 Google Play Edition statt Nexus 8

Jörn Schmidt | 07:43
Über das LG V510 wurde in den letzten Tagen viel berichtet. Evleaks sah in diesem Modell sogar ein Nexus Tablet, vielleicht sogar ein mögliches Nexus 8. Doch es gab Zweifel an der Aussage von Evleaks, gerade weil das LG V510 dem LG G Pad 8.3 zum verwechseln ähnlich sah und so gar nicht nach der aktuellen Design-Linie bei Google. Und so kam es wie es kommen musste, das LG V510 ist nicht das Nexus 8, sondern das LG G Pad 8.3 Google Play Edition. Damit bekommt die Google Play Edition Familie weiteren Zuwachs.

Jetzt wird also auch LG Mitglied der Google Play Edition Familie. Doch nicht wie bei HTC und Samsung jeweils mit einem Smartphone-Modell, sondern hier nun mit einem Tablet, und zwar mit dem LG G Pad 8.3. Dieses wurde gegen Ende des Sommers vorgestellt und wusste von Anfang an zu überzeugen. Und so hat sich Google jetzt dazu entschlossen, auch dieses Tablet als LG G Pad 8.3 Google Play Edition herauszubringen.


Wie auch die beiden Google Play Edition Smartphones wird es das LG G Pad Google Play Edition auch nur im Google Play Store geben und wahrscheinlich auch nur in den USA. Natürlich wird das Tablet mit der aktuelles Android Version Android 4.4 ausgeliefert werden, wahrscheinlich auch schon mit Android 4.4.2, welches ja bereits erhältlich ist. Und gerade das lässt die Entwickler Community aufhorchen, sind dann doch einfacher die Custom ROM's auf Android 4.4 Basis programmierbar.

LG G Pad 8.3 Google Play Edition mit Android 4.4

LG, LG V510, LG G Pad 8.3, G Pad 8.3, Nexus 8, Google Play Edition
Das LG G Pad 8.3 Google Play Edition kommt wie das "normale" Modell mit einem Qualcomm Snapdragon 600 sowie 2GB RAM. Das 8,3'' FullHD IPS-Display löst mit 1.920 x 1.200 Pixeln auf, der interne Speicher ist 16GB groß, kann jedoch mit einer microSD-Karte erweitert werden. Der Akku hat eine Kapazität von 4.600mAh.

Quelle: LG Open Source
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...