Freitag, 24. Januar 2014

Nokia Normandy als Nokia X Release auf MWC 2014? [Gerücht]

Jörn Schmidt | 13:27
Kommt jetzt ein Nokia Android Smartphone oder nicht? Noch ist man sich nicht wirklich sicher, ob wir das seit Tagen im Netz umher geisternde Nokia Normandy sehen werden oder nicht. Von einem Projekt, was angeblich auf Eis liegen soll, gibt es mir zu viele Leaks in letzter Zeit. Und auch Evleaks scheint sich sicher zu sein, dass das Nokia Android Smartphone kommen wird. Er hat auch schon den möglichen Namen für das finale Smartphone parat, und dieser Name soll richtig auffallen.

In den vergangenen Wochen haben wird wirklich alles vom Nokia Normandy gesehen, Pressebilder, die Benutzeroberfläche und sogar die vermeintliche Spezifikationen wurden kund getan. Anscheinend fehlt nur noch von Microsoft das finale "Go" und schon soll es dann vorgestellt werden. Und nun gesellt sich auch der angebliche offizielle Name des ersten Nokia Android Smartphones hinzu, es soll nämlich schlicht Nokia X heißen.


Das Nokia X weckt natürlich sofort Erinnerungen an das Moto X. Doch die Spezifikationen lassen eher ein "X-chen" vermuten. Denn bei diesem Modell soll es sich um ein Einsteiger-Smartphone mit 4'' Display mit 854 x 480 Pixeln Auflösung handeln, im Inneren soll ein Qualcomm Snapdragon 200 werkeln und es gibt nur 512MB RAM. Die Kamera hat einen 5MP Sensor und der interne Speicher ist 4GB groß und kann per microSD-Karte erweitert werden.

Nokia X Release auf MWC 2014?

Nokia, Nokia Normandy, Nokia X
Das Nokia X soll mit einem stark angepassten Fork-Android 4.1 kommen, welches aber den Look von Windows Phone hat. Auch eine Anbindung an den Google Play Store soll es nicht geben, ähnlich wie bei den Amazon Tablets. Wie ihr seht, echte Low-End-Kost. Wenn aber der Preis stimmt, könnte dieses Modell sicherlich in den Wachstumsmärkten erfolgreich sein.

Quelle: Twitter
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...