Donnerstag, 2. Januar 2014

Samsung GALAXY S5 Konzept mit Reach ID [Video]

Jörn Schmidt | 07:07
Herzlich willkommen im Jahr 2014! und das neue Jahr beginnt auch wieder mit einem der Lieblingsthemen des vergangenen Jahres, dem Samsung GALAXY S5. Mit dessen Release wird ja bekanntlich Ende Februar oder im März gerechnet. Und nun ist ein weiteres interessantes Konzept aufgetaucht, dieses Samsung GALAXY S5 Konzept kommt mit einem interessanten Features namens Reach ID. Dabei handelt es sich um eine Weiterentwicklung von Apples Touch ID.

Das kommende Samsung GALAXY S5 wirft seine Schatten voraus. Nicht mehr lange, und das neue Flaggschiff der Südkoreaner wird der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Ein un aufgetauchtes Konzept des kommenden Flaggschiffes kommt nun mit dem interessanten Feature einer Reach ID. Damit ist es möglich, das Samsung GALAXY S5 nicht nur per Fingerabdruck auf dem Homebutton zu entsperren, sondernd dafür auch das gesamte Display zu nutzen.


Angeblich soll das Samsung GALAXY S5 laut diesem Konzept mit einem 5,2'' QHD-Display mit 2.560 x 1.440 Pixeln Auflösung sowie einem 64-bit Exynos 5 Octa-Core-Prozessor und 3GB RAM kommen. Und diese technischen Spezifikationen sind gar nicht mal so abwegig. Denn alle diese technischen Komponenten sind laut den letzten Gerüchten auch für das Samsung GALAXY S5 vorgesehen.

Samsung GALAXY S5 Konzept

Samsung, Samsung Galaxy S5, Galaxy S5, Samsung S5
Auch wenn das kommende Samsung GALAXY S5 nicht so extravagant wie dieses Konzeptz sein wird, es wird auf alle Fälle wieder eines der Highlights des Smartphone-Jahres 2014. Und auch dieses Modell wird Samsung wieder traumhafte Verkaufszahlen bescheren. Und so lange müssen wir ja auch nicht mehr auf den Samsung GALAXY S5 Release warten.


Quelle: Android Authority
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...