Freitag, 17. Januar 2014

Vodafone: Landesweiter Ausfall bei Telefonie, DSL und 3G/UMTS

Jörn Schmidt | 14:15
Bereits gestern Abend gab es schon die ersten vereinzelten Meldungen darüber, dass es bei Vodafone zu Störungen im mobilen Datennetz gekommen ist. Nun häufen sich die Meldungen, bei Vodafone scheint es massive Probleme bei Telefonie, DSL und 3G/UMTS zu geben. Es ist ganz Deutschland betroffen, Berlin, Dresden, Hamburg, München, Magdeburg, Köln, Nürnberg, Frankfurt am Main, Regensburg, Ingolstadt und Umgebung. Doch Vodafone arbeitet unter Hochdruck an dem Problem.

Alle Vodafone User haben sicherlich heute bemerkt, dass etwas nicht stimmt. Immer wieder kam es zu Ausfällen des mobilen Datennetzes. Doch auch die Telefonie war wohl betroffen. Derzeit werden die Probleme behoben, trotzdem dürften noch alle User wieder Internet & Co. haben. Ich denke aber, dass bis zum Abend wieder alles im grünen Bereich ist. Doch nicht nur User, die direkt bei Vodafne sind, sind betroffen.


Auch wer bei einem Provider ist, der das Netz von Vodafone nutzt, dürfte Probleme haben.
[...] leider sind momentan landesweit einige Basisstationen ausgefallen. Deshalb kann es landesweit zu Einschränkungen kommen. Die Techniker sind bereits informiert und arbeiten mit Hochdruck an Lösungen.

Samsung GALAXY Note 3 Lite Produktion gestartet

Vodafone
Auch bei 1&1 scheint es derzeit Probleme zu geben. Auch dort funktioniert noch nicht wieder alles reibungslos. Warum aber die Basisstationen bei Vodafone ausgefallen sind/waren, das ist noch nicht geklärt.

Quelle: MobiFlip
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...