Donnerstag, 27. Februar 2014

Samsung GALAXY S5 Prime Release mit Metall-Body und WQHD-Display im Mai? [Gerücht]

Jörn Schmidt | 09:38
Das Samsung GALAXY S5 ist - und die Begeisterung hält sich in Grenzen. Dies war auch schon auf dem UNPACKED Evemt am 24. Februar zu merken, der Applaus war doch etwas verhalten. Auch wurde meiner Meinung nach das neue Flaggschiff viel zu kurz und lieblos vorgestellt, ich glaube Samsung hat selbst gemerkt, dass sie mit dem Samsung GALAXY S5 an dem Abend kaum jemand aus den Socken hauen.

Doch schon seit längerem halten sich ja die Gerüchte um eine Edel- oder Premium-Version des Samsung GALAXY S5. Dieses soll angeblich mit einem Metall-Body und einem WQHD-display mit 2.560 x 1.440 Pixeln erscheinen. Dieses Modell macht als Samsung GALAXY F oder Samsung GALAXY S5 Prime die Runde.


Angeblich, so ET News, arbeitet Samsung auch an diesem Modell, es soll sogar schon im Mai vorgestellt werden. Jedoch hat dies dann auch seinen Preis. Doch würde dies Sinn machen? Würde Samsung dann nicht Gefahr laufen, das "normale" Samsung GALAXY S5 als ein durchschnittliches Smartphone vorgestellt zu haben und nicht mehr als Flaggschiff?
Galaxy S5, Samsung, Samsung Galaxy S5, Samsung S5
Noch sind dies alles wieder nur Gerüchte. Wie auch schon beim Samsung GALAXY S5 Release sollten wir unsere Erwartungen nicht zu hoch schrauben, son könnte es womöglich im Mai die nächste Enttäuschung geben. Und wer weiß, vielleicht bleibt es ja auch nur bei einem Gerücht und eine solches Samsung GALAXY S5 Prime wird es nie geben!?

Quelle: ET News
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...