Montag, 24. Februar 2014

Samsung GALAXY S5 auf Spigen-Produktfoto gesichtet

Jörn Schmidt | 07:42
Nun geht es aber Schlag auf Schlag. Nachdem wochenlang nicht ein Leak zum Samsung GALAXY S5 zu finden war, gibt es nun eine ganze Reihe. Anscheinend können es viele nicht bis heute Abend aushalten. Denn nun ist ein weiteres Foto aufgetaucht. Dies stammt vom Case-Hersteller Spigen und zeigt das kommende Samsung GALAXY S5 in einem Case des Herstellers. Und darauf ist auch ein Teil der Front zu sehen.

Heute Abend wird in einem UNPACKED-Event das neue Samsung GALAXY S5 vorgestellt werden. Anscheinend gibt es nun aber bereits diverse Leaks des kommenden Flaggschiffes. Nun auch von Hersteller Spigen, der ebenfalls ein Case für das neue Samsung Flaggschiff anbieten wird. Und dort ist einiges mehr vom neuen Modell zu erkennen als auf den bisher geleakten Bildern.


Auch dieses Bild bestätigt, dass die Kamera mittig auf der Rückseite angebracht ist, darunter ist der sehr große LED-Blitz des Samsung GALAXY S5 zu sehen. Damit dürften auch die Spekulationen, dass dort vielleicht der Fingerabdrucksensor zu sehen ist, endgültig widerlegt sein. Doch auch die Front ist nun sichtbar.
Samsung, Samsung Galaxy S5, Galaxy S5, Samsung S5
Wenn das Foto authentisch ist, dann wird die Front des Samsung GALAXY S5 wenig spektakulär werden. Der Bezel scheint nicht gerade schmal zu sein, jedenfalls nicht so schmal wie viele hoffen. Es sind auch keine Öffnungen für Lautsprecher etc. erkennbar, daher kann es sich also um ein Rendering handeln. Heute Abend wissen wir mehr.

Quelle: Mobile Geeks
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...