Montag, 23. September 2013

Samsung GALAXY Note 3 Lite: Screenshot aufgetaucht

Jörn Schmidt | 09:32
Schon vor dem Samsung GALAXY Note 3 Release gab es erste Gerüchte, dass die Südkoreaner wohlmöglich planen, ein günstigeres Note 3 herauszubringen. Das Samsung GALAXY Note 3 Lite sollte mit einer etwas schlechteren Ausstattung kommen. Und nun gibt es erneut Hinweise auf ein mögliches GALAXY Note 3 Lite. Denn nun hat die koreanische Zeitung ET News neue Hinweise auf dieses Modell bekommen. Es scheint wohl also doch noch ein Note 3 Lite in der Pipeline zu sein.

Ein Samsung GALAXY Note 3 Lite scheint nun wieder im Bereich des möglichen. Schon vor dem Release des Note 3 gab es solche Gerüchte, jedoch verloren die Südkoreaner auf dem Release Event kein Wort darüber. Doch nun gibt es einen Screenshot, welcher ein SM-N900 zeigt, welches ja die Modellbezeichnung des aktuellen GALAXY Note 3 ist. Doch auf diesem Screenshot ist von einem 5,5'' Display die Rede. Der Screenshot soll aus Indien stammen.


Samsung selbst wolle wohl aber nicht einen erfolgreichen Start des GALAXY Note 3 gefährden, daher soll der Start des Lite-Modells später erfolgen. Doch wann das sein soll, ist noch unbekannt. Genauso, ob es dieses Modell wirklich jemals geben wird. Daher ist der Screenshot auch noch mit Vorsicht zu genießen. Samsung selbst hat sich natürlich nicht offiziell dazu geäußert. Daher ist es auch als Gerücht anzusehen.

Kommt ein Samsung GALAXY Note 3 Lite?

Samsung, Samsung Galaxy Note 3, GALAXY Note 3, Note 3, Samsung Note 3
Ob das Samsung GALAXY Note 3 Lite dann wirklich nur mit einem 5,5'' Display als einzige Änderung kommen wird, ist unklar. Wenn es ein solches Modell geben wird, dann werden sicherlich auch andere Spezifikationen angepasst, ich denke mal es könnte dann nur 2GB RAM haben und auch nicht den Qualcomm Snapdragon 800. Auch das Display wird wahrscheinlich nur LCD-Technik haben. Aber wir warten einfach mal ab.
Samsung GALAXY Note 3 Lite, Galaxy Note 3 Lite, Note 3 Lite, Samsung Note 3 Lite

Quelle: SamMobile
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
comments powered by Disqus