Mittwoch, 27. November 2013

HTC M8 Spezifikationen teilweise geleakt

Jörn Schmidt | 07:15
Vor ein paar Tagen war bereits der erste HTC M8 Benchmark geleakt worden. Und in diesem erreichte der HTC One Nachfolger durchaus beeindruckende Werte. Und anhand des AnTuTu Benchmarks erfahren wir jetzt auch die ersten Informationen über die kommenden HTC M8 Spezifikationen. Demnach kommt das HTXC M8 mit einem Snapdragon 800 und nicht wie bereits von einigen vermutet mit dem neuen Snapdragon 805. Obwohl, noch handelt es sich um einen Prototyp, Änderungen sind durchaus möglich.

Der nun aufgetauchte HTC M8 AnTuTu Benchmark zeigt ein beeindruckendes Ergebnis von 36.532 Punkten für das kommende Flaggschiff der Taiwaner. Das dort unter der Bezeichnung HTC 0P6B120 getestete Smartphone könnte der HTC One Nachfolger sein. Denn die nun ebenfalls aufgetauchten Spezifikationen lassen den Schluss zu, dass die Taiwaner ihr Flaggschiff konsequent weiter verbessern werden.


Laut den vorliegenden Benchmark-Ergebnissen kommt das HTC M8 mit einem Qualcomm Snapdragon 800 sowie 2GB RAM. Der interne Speicher ist 16GB groß und es wird auch wieder die bisher bekannte 4MP UltraPixel Kamera verbaut sein. Jedoch wird es diesmal ein 5'' FullHD-Display geben. Man muss aber bedenken, dass es sieh hier noch um einen Prototypen des HTC M8 handelt, Änderungen sind also nicht ausgeschlossen. Als Betriebssystem wird aber definitiv Android 4.4 zum Einsatz kommen.

HTC M8 kommt mit Snapdragon 800

HTC, HTC M8
Bis jetzt hören sie Spezifikationen des HTC M8 nach einer konsequenten Weiterentwicklung des derzeitigen Flaggschiffes HTC One an. Es müssen ja nicht immer 3GB RAM oder der allerneueste Prozessor verbaut sein, solange das System des HTC M8 flüssig läuft, reichen die Spezifikationen natürlich vollkommen aus. Und auch beim Design des HTC M8 wird sich nicht viel ändern, warum denn auch? Das HTC One ist ja eines der schönsten Android Smartphones aller Zeiten!
HTC M8, HTC

Quelle: AnTuTu
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...