Dienstag, 14. Januar 2014

Motorola Moto G CyanogenMod 11 verfügbar

Jörn Schmidt | 07:34
Für das Motorola Moto G ist zwar schon offiziell das Android 4.4.2 Update verfügbar, trotzdem bekommt das Smartphone jetzt auch den CyanogenMod 11, welches ebenfalls auf Android 4.4 basiert. Damit gibt es neben der offiziellen aktuellen Android Firmware auch eine Custom ROM, welche sicherlich auch für einige Motorola Moto G User interessant sein dürfte. Wer also schon immer den CyanogenMod 11 auf seinem Moto G ausprobieren wollte, jetzt habt ihr die Möglichkeit dazu.

Eigentlich bräuchte das Motorola Moto G den CyanogenMod 11 gar nicht, denn schließlich ist es eines der wenigen Smartphone Modelle, für das bereits das aktuelle Android 4.4.2 verfügbar ist. Trotzdem gibt es aber User da draußen, die trotzdem Lust auf den CyanogenMod haben. Und nun können sie diesen auch in seiner aktuellsten Version auf dem Smartphone ausprobieren. Es handelt sich aber um eine inoffizielle Version, es gibt also noch ein paar Schwierigkeiten.


Bei der inoffiziellen Version des CyanogenMod 11 für das Motorola Moto G funktionieren wohl bereits alle Module soweit ganz gut. Telefon, Datenverbindung, Kamera, Medien usw. können jeweils problemlos genutzt werden. Nur der DSP-Tunnel für den Audioausgang macht derzeit wohl noch Probleme und kann wohl noch nicht genutzt werden, die Musik wird aber trotzdem abgespielt.

Inoffizieller CyanogenMod 11 für Moto G

Motorola, Moto G, Motorola Moto G
Wer also interessiert ist, bei den Jungs der xda-developers gibt es die entsprechenden Dateien zum Download. Der passende Thread ist hier zu finden, deutsche User sollten die XT1032-Datei zum Download auswählen. also viel Spaß mit Cyanogenmod 11 auf dem Motorola Moto G!

Quelle: SmartDroid
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...