Mittwoch, 5. Februar 2014

Samsung GALAXY Note 3 Android 4.4.2 Update XXUENA6 bei Telekom ausgerollt

Jörn Schmidt | 15:57
Jetzt ist das Samsung GALAXY Note 3 Android 4.4.2 Update mit der Bezeichnung XXUENA6 auch bei der Telekom verfügbar. Nachdem ja bereits Ende Januar die User des Vodafone-Modells das Glück hatten und das Android 4.4.2 Update installieren konnten, fragen sich jetzt die User "freier" Samsung GALAXY Note 3, wo denn nun eigentlich ihr Update bleibt?! Etwas seltsam ist das schon.

Seit heute steht auch für die Telekom-User des Samsung GALAXY Note 3 das Android 4.4.2 Update zur Verfügung. Derzeit kommt das ca. 400 MB große Update nur via OTA zu euch, ein Download von den Samsung KIES Servern ist derzeit noch nicht möglich. Dies dürfte sich aber in den nächsten Stunden ändern.


Wer ein Samsung GALAXY Note 3 mit Telekom-Branding hat, der sollte nachsehen, ob ihm das Android 4.4.2 Update angeboten wird. Dies könnt ihr unter "Einstellungen -> Allgemein -> Geräteinformationen -> Software-Update" prüfen. Wenn nicht, keine Panik, dass Samsung GALAXY Note 3 Android 4.4.2 Update kommt auch bei der Telekom in Wellen.

Galaxy Note 3, Note 3, Samsung, Samsung Galaxy Note 3, Samsung Note 3
Und hier die Änderungen des Samsung GALAXY Note 3 Android 4.4.2 Update im Überblick:
  • Weiße Symbole in der nun durchsichtigen Benachrichtungsleiste
  • Der Lockscreen kann durch den Musik-Player komplett genutzt werden
  • Das System wird deutlich schneller
  • Die Größe des Arbeitsspeichers wird von 2,38 GB auf 2,71 GB geändert
  • Die Akkulaufzeit ist nach dem schlechten letzten Update wieder besser
  • Der Lockscreen bekommt ein Kamera-Shortcut

Quelle: Caschys Blog
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...