Freitag, 14. Februar 2014

Sony Android 4.3 Update für Xperia SP, Xperia T, Xperia TX und Xperia V verfügbar

Jörn Schmidt | 09:28
Bei Sony rollt mal wieder eine kleine Update Welle. Jetzt wurde auf dem Sony Mobile Blog bekannt gegeben, dass das Android 4.3 Update für die folgenden Modelle ausgerollt wird: das Sony Xperia SP, Xperia T, Xperia TX und das Sony Xperia V. Lange genug hat es ja gedauert, Android 4.3 ist mittlerweile ja schon neuen Monate auf dem Markt. Für diese Modelle dürfte es dann aber auch das letzte Update gewesen sein.

Für gleich vier Sony Xperia Modelle steht ab sofort das Android 4.3 Update bereit. Kurz vor Ablauf der 18 Monats-Support-Frist bekommt das ehemalige James Bond Smartphone Sony Xepria T das Android 4.3 Update. Auch das Schwestermodell Xperia TX sowie die etwas neueren Smartphones Xperia SP und Xperia V werden mit dem Update versorgt.


So wie es aussieht, wird das Android 4.3 Update für die vier Modelle derzeit nur über den PC Companion verteilt, eine Update via OTA wird anscheinend noch nicht angezeigt. Ganze 5 GB an Platz soll es dabei wohl einfordern. Wie immer wird auch dieses Update in Wellen verteilt, daher kann es ein wenig dauern bis es bei allen Usern ankommt.

Sony, Sony Xperia P, Sony Xperia S, Sony Xperia Sola, Xperia P, Xperia S, Xperia Sola
Zu den Android 4.3 Update Neuerungen gehören u.a.:
  • Geschwindigkeitsoptimierungen und Project Butter
  • Sämtliche Sony-eigenen Apps werden auf die neueste Version gebracht, unter anderem Nachrichten, die Small Apps, Track ID und Sony Select
  • Ebenso die Media-Apps Walkman, Album und Filme, welche nun die Cloud-Integration des Sony Entertainment Networks mitbringen
  • Xperia Themes zum Anpassen der Benutzeroberfläche, die von Haus aus nun an die des Z1 angepasst ist mit viel Weiß
  • Aktualisierter STAMINA-Modus mit mehr Optionen
  • Social Camera, erweiterbar mit Kamera-Apps (möglicherweise nur Xperia SP)

Quelle: Sony Mobile Blog
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...