Sonntag, 9. Februar 2014

HTC M8 erneut geleakt

Jörn Schmidt | 20:48
Und schon wieder zeigt sich das HTC M8. Und wieder ist die Rückseite des kommenden Flaggschiffes aus Taiwan zu sehen. Und auch hier sieht man erneut die zwei Kameras sowie den Dual-LED-Blitz. Da das Bild beides sehr nah zeigt erkennt man sogar, dass die LED's verschiedene Farbtemperaturen unterstützt. Es scheint sich also jetzt zu bestätigen, dass das HTC M8 mit zwei Kameras kommen wird.

Noch vor kurzem war es mir noch viel zu ruhig um das kommende HTC M8. Doch mittlerweile ist die Leak-Dichte erheblich angestiegen, fast täglich bekommt man nun neue Informationen zum neuen Flaggschiff der Taiwaner. Es ist also Interesse vorhanden am neuen Flaggschiff. Für HTC ist dies natürlich gut, denn wenn jetzt sich schon kaum jemand für das möglicherweise als HTC One+ erscheinende Modell interessiert hätte, dies wäre schon bedenklich.


Außerdem sind zeitgleich auch wieder die Software-Buttons des HTC M8 zu sehen. Damit dürfte nun ebenfalls zweifelsfrei geklärt sein, dass das kommende Flaggschiff erstmals nicht mehr auf kapazitive Buttons setzen wird. Aber so langsam halten sich die meisten Smartphone-Hersteller an die von Google vorgeschriebenen Software-Buttons.

HTC, HTC M8, HTC One 2, HTC One 2014, HTC One+
Der HTC M8 Release wird für Ende März 2014 in New York erwartet. Zur gleichen Zeit soll dann ebenfalls bereits das HTC M8 Mini offiziell vorgestellt werden. Hört sich alles nach einer HTC Offensive an. Hoffentlich ist ende März dann nicht zu spät, denn in zwei Wochen soll bereits der GALAXY S5 Release stattfinden.
HTC, HTC M8, HTC One 2, HTC One 2014, HTC One+

Quelle: Nowhereelse
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...